Abschlussgrillen

Ein letztes Aufbäumen des scheidenden Sommers wurde am Samstag genutzt um wieder einmal einen gemeinsamen Nachmittag am Clubgelände zu verbringen. Kurzfristig lud uns die Vorstandschaft zu einem gemeinsamen Grillen ein.

Bei traumhaftem Sonnenschein und etwas unterkühlten Temperaturen bei kräftigem Ostwind, folgten viele Mitglieder dem Aufruf. Pünktlich, sowie angekündigt, bereitete Maxi das Feuer für den Grill vor. Mit wunderbarem Schweinenacken und Käskrainern bestückt, zeigte sich ein wahrer Könner am Grill. Innen saftig, außen goldbraun gebraten, ein wahrer Genuss! Mit Kartoffelsalat, Krautsalat, Semmeln, verschiedenen Soßen und einer köstlichen selbstgemachten Salza, Herz was begehrst du mehr!

Das Fliegen kam natürlich auch nicht zu kurz. Viele Modelle, wie für Samstag-Nachmittag gewohnt, schnupperten die Alzgerner Luft.

Ein sehr gelungener Nachmittag, der die Gemeinschaft innerhalb des Vereins deutlich stärkte ging viel zu schnell vorüber.

Axel

Zurück